INTERVIEW MIT MARCO THÖNI

Sep 30 2019

INTERVIEW MIT MARCO THÖNI

Wo steht Stammkraft 2019 und was macht Stammkraft aus?
Die Entwicklung bei Stammkraft geht rasant weiter. Nicht nur durch den Ausbau der Werkstatt haben wir uns vergrössert, sondern auch personell. Das Auftragsvolumen unserer Kunden machen diese positive Entwicklung möglich.

Die Menschen hinter Stammkraft, unsere Mitarbeiter und Partner, machen die Firma aus. Sie geben tagtäglich ihr Bestes und liefern die Qualität, welche unsere Kunden schätzen. Ich bin sehr dankbar, dass ich das so erleben darf!

 

Warum habt Ihr SKUBE entwickelt?
Ich wollte ein modulares Gebäudesystem entwickeln, das schnell auf- und abgebaut werden kann und eine Alternative zum Zeltbau bietet. Wir haben immer häufiger Anfragen, welche genau eine solche Alternative zum Mieten suchen – hier ist sie! Ich bin stolz, dass wir SKUBE haben.

 

Was ist das Spezielle an SKUBE?
SKUBE ist vollkommen modular und passt sich sozusagen den Bedürfnissen des Kunden an. Wir wollen dem Event einen Raum bieten, der schlicht und schön ist. Zudem war mir die Nachhaltigkeit des Materials sehr wichtig. Wir verwenden ausschliesslich Holz aus der Schweiz.

 

Was bringt die Zukunft für die Kunden von Stammkraft?
Wir arbeiten weiter an der Qualität und an den Abläufen. Mir persönlich ist es wichtig, dass Stammkraft nachhaltig und umsichtig wächst.

Weiter gibt es sehr viele spannende Ideen, die wir nächstes Jahr verwirklichen wollen.

0 Comments
Share Post
No Comments

Post a Comment